Project Description

Voraussetzungen für die Führerscheinklasse DE

  • Vorbesitz der Führerscheinklasse D
  • 24 Jahre
  • Ärztliches Gutachten + Sehtest (darf nicht älter als 2 Jahre sein)
  • für gewerbliche Nutzung Bescheinigung für (beschleunigte) Grundqualifikation nach BKrFQG 
hier anmelden!

Im Gegensatz zum Busführerschein der Klasse D kann man mit dem DE Führerschein Anhänger mitführen, deren zulässige Gesamtmasse höher als 750kg ist.

Der Busführerschein ist 5 Jahre befristet. Alle 5 Jahre muss ein neues ärztliches Gutachten die Fahrtüchtigkeit beweisen.

Ausbildung und Prüfungen

Die Fahrausbildung besteht hierbei nur aus der praktischen Ausbildung, die Theorie entfällt komplett.

praktische Fahrausbildung

Nachdem die theoretische Ausbildung abgeschlossen ist, beginnt die eigentliche Fahrausbildung bestehend aus Sonderfahrstunden, Fahrten innerorts und den Abfahrtskontrollen.

Sonderfahrten Anzahl Sonderfahrstunden
Grundausbildung 4
Überlandfahrt 3
Autobahnfahrt 1
Nachtfahrt 1
Gesamt 9

 

Wurden alle Sonderfahrstunden absolviert, können Verbinden und Trennen sowie die Sicherheitskontrolle am Anhänger sicher bewältigt werden und kann der Fahrschüler selbstverantwortlich am Straßenverkehr teilnehmen, ist er „prüfungsreif“ und kann zur praktischen Fahrprüfung zugelassen werden. Die Fahrprüfung dauert ungefähr 70 Minuten. Die Prüfung ist bestanden wenn der Prüfer von den Fahrleistungen überzeugt wurde.

Wir sind zertifizierter Bildungsträger! Bei uns haben Sie die Möglichkeit den Führerschein über einen Bildungsgutschein zu erlangen!

BBZ Barnim

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht